Einfach wunderbar die herbstliche Natur

Wenn auch schon bekannte Wege, laufe sie immer wieder mit Freude
Sonnendurchfluteter Wald und Waldwege
Zur Freude kommt immer noch die Dankbarkeit hinzu, daß ich für mein Alter noch so gut bei Fuß bin.

2 Gedanken zu „Einfach wunderbar die herbstliche Natur

  1. Ach Oskar, wenn ich meinen Garten und den Wald um mich herum in diesen unwirklichen Zeiten nicht hätte, ich würde verzweifeln.
    Die Natur tut gerade jetzt so gut, deshalb kann ich dich auch gut verstehen. Der Herbst mit seiner Farbenpracht entschädigt für das ganze Chaos. Anders ist das ja nicht mehr auszuhalten.
    Danke, dass du mal wieder bei mir reingeschaut hast. Freu‘ mich darüber !
    Für heute liebe Grüße und bis bald wieder !
    Laura

    • Hallo Laura,
      Danke für deinen Besuch und Kommentar.
      Fast wäre er im Spamordner gelandet und gelöscht. Habe eine neue Tastatur und Maus (kabellos), aber auch nicht der Weisheit letzter Schluß. Mußte die Batterien wechseln, überhaupt nicht gewöhnt) weil nichts mehr richtig funktionierte.Dabei hatten sich dann verschiedene Parameter auch noch verstellt.
      Nun zum politischen Irrsinn und die Virenhysterie.
      Was du zur Zeit aufschlägst und anschaust, Masken, Masken und sonstiger Irrenmumpitz.
      Die Masken kann ich schon nicht mehr sehen.
      Da ich jedoch keine Virenpanik entwickelt habe, sehe ich alles relativ gelassen.
      Nur die Wut und zu tiefste Abneigung gegenüber all diesen Halunken und Ganoven wächst.
      Da ich eh kein Massen- oder Herdenmensch bin, habe ich auch keine Probleme mit Kontakt-
      beschränkungen.
      VG
      Oskar

Kommentare sind geschlossen.